Geschichte der Waldschule Cappenberg 1986 Gründung des UMWELTBÜROS CAPPENBERG in der Trägerschaft des Arbeitskreises Naherholungs- und Landschaftsschutzgebiet Cappenberger Wald e.V. mit der ABM Martina Schmidt und unterstützenden Zivis 1987 erste Kinder- und Jugendgruppen, erste Schulexkursionen und Kindergartenführungen mit waldpädagogischen Angeboten 1988 weitere Anstellung von ABMs 1990 UMWELTBÜRO in der neuen Trägerschaft der NFG (Naturförderungsgesellschaft für den Kreis Unna e.V.), Festanstellung der Leiterin 1993 Anstellung einer Verwaltungsangestellten als ABM 1995 u.a. Ferienaktion „Energiezirkus“? 1996 Beteiligung an der Landesgartenschau Lünen mit umweltpädagogischen Angeboten Start der ersten FÖJ 1998 Gründung des neuen Trägers „Trägervereins Waldschule Cappenberg e.V.“, Zuwendungen den Städten Selm und Lünen... 1999 Festanstellung der Verwaltungsangestellten Karin Gerwins-Spitzer 2001 Umzug ins neue Haus „Am Brauereiknapp 17“ 2006 20 Jahre Waldschule Cappenberg – großes Sommerfest 2011 25 Jahre Waldschule Cappenberg 2016 30 Jahre Waldschule Cappenberg – erste Landesförderung als BNE-Regionalzentrum 2018 25jähriges Mitarbeiterjubiläum von Karin Gerwins-Spitzer und Andreas Witte Verrentung von Karin Gerwins-Spitzer, Neueinstellung der Verwaltungsangestellten Jessica Nuth 2019 Vorstellung des nachhaltiges Vernetzungsprojekts „wir.in.der.region Kreis Unna“ 2020 Einstellung der Bildungsarbeit wegen der Corona-Pandemie 2021 35 Jahre Waldschule Cappenberg

Die Waldschule Cappenberg ist als BNE-Regionalzentrum im BNE Landesnetzwerk NRW vertreten. Mehr dazu unter -> BNE-Landesnetzwerk NRW

 

 

© 2021 - Waldschule Cappenberg – BNE-Regionalzentrum für den Kreis Unna, Am Brauereiknapp 17, 59379 Selm, Telefon: 02306-5 35 41, Fax: 02306-5 35 86  Bürozeiten: Montag - Freitag, 9.00 - 15.00 Uhr