BNE-Bildungsangebote Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) will Menschen zu zukunftsfähigem Denken und Handeln befähigen. Dabei sind in einer global vernetzten Welt sowohl Fragen der Ökologie mit ökonomischen Herausforderungen und Interessen sowie sozialen und politischen Entwicklungen eng verbunden. Die ehemals drei Dimensionen Ökologie, Ökonomie und Soziales sind ergänzt worden durch die weiteren Dimensionen Politik und Kultur. Themen wie Klimaschutz, Biodiversität, Globalisierung, Generationengerechtigkeit, verantwortungsvoller Konsum, kulturelle Vielfalt und soziale Gerechtigkeit stellen hier eine Auswahl von Themen der BNE dar. ﷯ Qualität statt Masse vom Erzeuger direkt zum Verbraucher - Der Gahmener Hof zeigt wie das funktioniert... Teil I: -Rund um den Ackerbau- SDG 12 – Nachhaltiger Konsum und Produktion für Erwachsene Samstag, 12.06.2021 / 10.30 – 12.30 Uhr ﷯ wir.in.der.region Mit unserem Kooperationspartner Verbraucherberatung Kamen "Weg mit dem Einwegplastik!?" SDG 12 – Nachhaltiger Konsum und Produktion für Jugendliche und Erwachsene Donnerstag, 17.06.2021 / 18.00 – 19.30 Uhr ﷯ Zauberkraut und Hexenwissen - Wildkräuter im Wald SSDG 12 – Nachhaltiger Konsum und Produktion für Erwachsene Freitag, 18.06.2021 / 18.00 – 20.15 Uhr ﷯ Qualität statt Masse vom Erzeuger direkt zum Verbraucher - Der Gahmener Hof zeigt wie das funktioniert... Teil II: -Rund um die Rinder- und Schweinehaltung- SDG 12 – Nachhaltiger Konsum und Produktion für Jugendliche und Erwachsene Samstag, 19.06.2021 / 10.30 – 13.30 Uhr ﷯ Waldbaden – entdecke die Heilkraft des Waldes SDG 3 - Gesundheit und Wohlergehen für Erwachsene Samstag, 19.06.2021 / 14.00 – 17.00 Uhr ﷯

Die Waldschule Cappenberg ist als BNE-Regionalzentrum im BNE Landesnetzwerk NRW vertreten. Mehr dazu unter -> BNE-Landesnetzwerk NRW

© 2021 - Waldschule Cappenberg – BNE-Regionalzentrum für den Kreis Unna, Am Brauereiknapp 17, 59379 Selm, Telefon: 02306-5 35 41, Fax: 02306-5 35 86  Bürozeiten: Montag - Freitag, 10.00 - 16.00 Uhr