Loading...

 

Fledermäuse – geheimnisvolle

Wesen der Nacht

SDG 15–Leben an Land

für Familien mit Kindern ab 6 Jahre

Freitag, 20.08.2021 / 20.00 – 22.00 Uhr

 

Wusstet Ihr, dass Fledermäuse verdammt schlecht sehen, dafür aber hervorragend hören können? Die fliegenden Säugetiere hören Ultraschall-Wellen und können mit Ihrer Hilfe Beutetiere orten und fangen. Nach einer Präsentation geht es zum Cappenberger See, denn dort können verschiedene Arten gesehen und gehört werden.

Anmeldung: bis zum 13.08.2021

Mit unserem Partner Bauverein zu Lünen

Leben im Unterholz –

Was krabbelt da am Boden?

SDG 15 - Leben an Land / Miteinander im Wald

für Kinder ab 3 Jahre mit Erwachsenen

Sonntag, 22.08.2021 / 10.00 – 12.00 Uhr

 

Was geschieht eigentlich mit Ästen und Laub, die zu Boden fallen? Was passiert am und im Waldboden? Diesen Fragen gehen wir mit Becherlupen auf den Grund und begegnen dabei so manchem Käfer und vielen anderen Kleintieren.

Anmeldung: bis zum 17.08.2021

Mit Natur-Apps die Welt entdecken - Digitale Medien schlau nutzen

SDG 4–Hochw. Bildung/SDG 15–Leben an Land

für Erwachsene

Mittwoch, 18.08.2021 / 18.00 – 20.00 Uhr

 

Heute erfahren Sie praxisnah, welche Apps herzu besonders gut geeignet sind. Dazu lernen Sie hilfreiche Apps zur Dokumentation, Beobachtung und Bestimmung von Tieren und Pflanzen kennen, begeben sich selbst auf eine Lernreise.

Anmeldung: bis zum 11.08.2021

Großeltern und Enkel –

Gemeinsam auf Waldsafari

SDG 15–Wald, Artenvielfalt und Klimawandel

für 1 – 3 jährige Kinder und deren Großeltern

Dienstag, 03.08.2021 / 15.00 – 17.00 Uhr

 

Spielen, Kreatives und viel Wissenswertes erwartet euch bei dieser Tour durch den Wald. Unterbrochen von einem kleinen Rucksack-Picknick, können "Alt & Jung" miteinander und gemeinsam Neues entdecken und Erfahrungen teilen. Denkt bitte an wetterfeste Kleidung!

Anmeldung: bis zum 27.07.2021

Aktuelles aus der

Waldschule Cappenberg

BNE- Regionalzentrum für den Kreis Unna-

Lernort Nord - Waldschule Cappenberg, Selm

Lernord Süd - Wasserschloss Haus Opherdicke, Holzwickede

Die Hexe und das Kraut – Wildkräuter im Wald

SDG 12 – Nachhaltiger Konsum und Produktion

für Erwachsene

Sonntag, 22.08.2021 / 18.00 – 20.30 Uhr

 

Auf dieser Wildkräutertour werden die Heilkräuter und Heilpflanzen der früheren Zeit kennengelernt. Bei einem Gang über befestigte Wege werden die Mythen und Geschichten über die Magie der Kräuter zu neuem Leben erweckt. Auch Rezepte werden verraten. Bitte wetterfeste Kleidung und feste, griffige Schuhe anziehen.

 

Leitung: Claudia Backenecker (Kräuterexpertin)

Treffpunkt: Parkplatz Ruheforst, Am Brauereiknapp, Kreuzung Schlossberg, 59379 Selm

Teilnahmegebühr:  9,00 € pro Person

Anmeldung: bis zum 18.08.2021, Waldschule Cappenberg,

Tel.: 02306 / 53541

 

Wald- und Wiesentour mit dem Rad durch's Münsterland

SDG 3–Gesundheit und Wohlergehen

SDG 12–Nachhaltige/r Konsum und Produktion

für Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene

Mittwoch, 11.08.2021 / 11.00 – ca. 15.00 Uhr

 

Abseits der Hauptstraßen radeln wir heute, auf Wald- und Feldwegen, von Cappenberg nach Nordkirchen. Dort angekommen lassen wir uns im Eiscafé Pallina nieder, wo uns die Inhaberin Beate Pieper das spezielle Konzept des Eiscafés erläutert. Im Anschluss lassen wir uns das Eis schmecken und begeben uns dann auf den Rückweg. Die Tour erstreckt sich über insgesamt 35 km und ist für jeden Mitfahrenden geeignet.

 

Leitung: B. Pieper (Inhaberin Eiscafé Pallina), A. Ernst (Waldlehrerin)

Treffpunkt: Waldschule Cappenberg,

Am Brauereiknapp 17, 59379 Selm

Teilnahmegebühr: kostenlos , max. 15 Personen

Anmeldung: bis zum 06.08.2021, Waldschule Cappenberg,

Tel.: 02306 / 53541

Die Waldschule Cappenberg ist als BNE-Regionalzentrum im BNE Landesnetzwerk NRW vertreten. Mehr dazu unter -> BNE-Landesnetzwerk NRW

 

 

© 2021 - Waldschule Cappenberg – BNE-Regionalzentrum für den Kreis Unna, Am Brauereiknapp 17, 59379 Selm, Telefon: 02306-5 35 41, Fax: 02306-5 35 86  Bürozeiten: Montag - Freitag, 10.00 - 16.00 Uhr